Updates

16.01.2017 v.Labor / Institut
21.01.2014 Laborbeagletreffen 2014
07.11.2015 Zuhause verloren / Nofälle
30.10.2013 v. Pflegestelle
24.03.2014 Vermittlungshilfe
07.10.2013 Links
05.09.2013 Laborbeagletreffen 2013
28.06.2013 Amy aus Nordwalde
25.06.2013 Bilder unserer Schützlinge
24.06.2013 Patenschaft
24.06.2013 Zuhause gefunden
27.05.2013 Zuhause gefunden
19.03.2013  Team
10.03.2013 Geschichten Amy-Nordwalde
02.03.2013  Aktuelles
02.03.2013  Zuhause gefunden
01.03.2013  Team

19.  Laborhundetreffen

Am Samstag dem 31. August 2013, fand unser 19. Laborbeagletreffen in der Hundeschule HzS im Siegerland statt. Bei leider nicht so sonnigen und warmen Wetter wie im letzten Jahr, dafür aber bis auf einen kurzen Schauer immerhin trocken, trafen sich ca. 120 erwachsene Zweibeiner und 15 junge Zweibeiner mit 85 Vierbeinern.

Das  Gelände stand unserem Verein vom Freitag, 30. August bis Sonntag, 1. September 2013 zur Verfügung. Daher reisten die Teammitglieder schon zum Aufbau und zur Vorbereitung am Freitag Mittag an. Einige Camper mit  Wohnwagen / Wohnmobilen und Zelten bzw. Gäste, die ein Zimmer gebucht hatten,  kamen auch schon am Freitag.

Das  Gelände stand unserem Verein vom Freitag, 30. August bis Sonntag, 1. September 2013 zur Verfügung. Daher reisten die Teammitglieder schon zum Aufbau und zur Vorbereitung am Freitag Mittag an. Einige Camper mit  Wohnwagen / Wohnmobilen und Zelten bzw. Gäste, die ein Zimmer gebucht hatten,  kamen auch schon am Freitag.
 

IMG_4732

Am Samstag um elf Uhr begann dann die eigentliche Veranstaltung. Die Wiedersehensfreude bei sehr vielen Besuchern war groß. Viele kannten sich schon von den letzten Beagletreffen. Auch die Vierbeiner haben sich untereinander freudig begrüßt. War sehr schön, so viele Artgenossen auf einem Schlag zu treffen. Super fanden sie es, sich auf dem beaglesicheren, riesengroßen Gelände auszutoben. Endlich mal frei...ohne Leine. Ein tolles Gefühl. Auch Herrchen und Frauchen genossen den Tag sehr. Es wurden Erlebnisse ausgetauscht, Freundschaften geknüpft...
 

IMG_4751
IMG_4719 IMG_4831


Neben unserem, bei allen Gästen beliebten Grill, der Bratwurst, Steaks, Salate und Brot  bereit hielt, konnten diverse Getränke und Kaffee und Kuchen verzehrt werden. Als ganz besonderes Highlight wurde uns eine Torte gestiftet, die die Gravur 19. Laborbeagletreffen trug und mit Marzipanbeagleköpfen garniert war. Vielen Dank Ella und Werner für die gelungene Überraschung.

IMG_4833
IMG_4860

Um 13.00 Uhr fand ein Beaglerennen statt. Auch dieses wurde von den Zwei- und Vierbeinern gerne in Anspruch genommen... Wollte doch jeder den schnellsten Beagle haben.
Neben Schnelligkeit zählte aber auch die Disziplin, das Ganze zu verstehen und nicht vor dem Start einfach abzuhauen um wieder in die Nähe von etwas Fressbarem zu Gelangen... Nicht wahr, Maja! Der schnellste Beagle schaffte die Strecke innerhalb von 15,18 Sekunden. Super Leistung, MAX!

Neben dem Beaglerennen bot die Hundeschule, deren Gelände wir gemietet hatten, auch noch einen Agility-Parcours an.

Dieses Jahr konnten wir  einen Tierfotografen begrüßen. Magnus Pomm von Tierfoto-NRW machte von den Vierbeinern, gegen eine kleine Aufnahmegebühr, reichlich Fotos, die ab dem 3. September online angeschaut und bestellt werden können. Vorab....es sind sehr schöne Fotos dabei entstanden. Lasst Euch überraschen. Vielen Dank an Magnus und Nicole für Euren Einsatz und die schönen Fotos!!

IMG_4971
IMG_4938

Wie in jedem Jahr  gab es auch dieses Jahr wieder die toll organisierte Tombola. Zwei Teammitglieder und einige Besucher sammelten  das Jahr über fleißig Sachspenden bei Vereinen und Firmen und Privatpersonen, die dann unter den Anwesenden verlost wurden. Es gab wieder tolle Preise!! Insgesamt kam ein Erlös von 570 Euro zusammen. Unsere Schützlinge und das Team von Tiere in Not bedanken sich rechtherzlich bei Monika Füting-Schute und ihrem Team für den tollen Einsatz. Was wäre auch ein Beagletreffen ohne Euch und die Tombola!!! Dankeschön!

IMG_4701
IMG_4627

Was besonderes diesmal war eine Versteigerung von ausgewählten gestifteten Präsenten.
Diese wurden von den Auktionatoren Stefan und Michael profihaft höchstbietend unter den Mann / Frau gebraucht. Auch da kam eine stolze Summe, die unseren Schützlingen zu Gute kommt, zusammen.

IMG_4902
IMG_4912

Fehlen durfte natürlich auch nicht die Siegerehrung! Dieses Jahr haben wir, statt Pokale uns was anderes einfallen lassen. Der Beagle mit der weitesten Anreise (540 km), der Älteste Beagle Jule (geb. 11.10.1998) und der jüngst entlassene Beagle Bo  (20.3.2013) durften sich über einen Keramiknapf mit Beaglekopf und entsprechender Gravur freuen! Leckerlies gab es natürlich auch dazu. Wir wünschen Euch viel Freude mit Euren neuen Näpfen!

Nach dem offiziellen Teil blieb noch eine kleine, fröhliche Gruppe Beaglefreunde beisammen und hat den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Im Einzelnen möchten wir uns noch bedanken bei der Firma Happy Dog und der Firma Belcando, die uns Futterproben und diverses Zubehör gespendet haben.

Dann sagen wir Danke an

- allen, die unser mit Sach- und Geldspenden unterstützt haben
- allen Gästen, die uns mit Hilfe zur Seite gestanden haben
- allen Gästen (Zwei- sowohl auch Vierbeinern) ohne die das Treffen nicht möglich wäre
- an Uschi Loth und ihr Team für die zur Verfügungstellung des Geländes

In diesem Sinne freuen wir uns alle auf das nächste Jahr 2014 und hoffen Euch alle wieder beim Jubiläumsbeagletreffen begrüßen zu können. Wir feiern dann unser 20.! Beagletreffen!

Ihr Tiere in Not Team

[Home] [Über uns] [Geschichten] [Fragen / Antworten] [Team / Kontakt] [Laborbeagletreffen] [Notf(a)elle / Zuh.verloren] [v. Labor / Institut] [Zuhause gefunden] [Bücher] [Spenden] [Fragebogen] [Links] [Impressum]

© 2014 by TIERE IN NOT  Ennepetal e.V. / Webmaster:   KDL